Buch des Monats Dezember

Bibliothek

Der Himmel zu unseren Füssen – ein Roman von Patricia Koelle

Heiligabend, 1944. Kalt schlägt die Brandung an den Strand der Insel Amrum. Aber in Birkes Haus leuchtet ein Licht. Eng gedrängt sitzen die Bewohner um einen kleinen Weihnachtsbaum. Mit Brennstoff muss gespart werden, das Essen ist ein wenig karg. Jeder fragt sich, wie die Zukunft aussehen wird. Keiner wagt auszusprechen, worauf sie alle am meisten hoffen: dass es bald Frieden wird, und ihre Liebsten doch noch heil aus dem Krieg zurückkommen. Um alle aufzuheitern, schlägt Birke vor, dass sich jeder etwas wünschen darf, wenn die letzte Kerze abgebrannt ist. Das ginge dann in Erfüllung. Während sie auf die Kerzen blickt, erinnert Birke sich, wie im Herbst alles anfing. Als sie in den Dünen zwei Fremde traf – Flüchtlinge, die von ihr jedoch keine Hilfe annehmen wollten. Eine Begegnung, die ihr Leben veränderte….
Der Autorin ist ein warmherziger Roman gelungen. Eine Lektüre so richtig wohltuend für lange, dunkle Winterabende!

 

Öffnungszeiten im Dezember 2018
Mittwoch, 5. Dezember bleibt die Bibliothek geschlossen (Samichlaus)
Mittwoch, 12. und 19. Dezember von 19 bis 20 Uhr
während den Weihnachtsferien ist die Bibliothek ebenfalls geschlossen

 

Zurück