Julius Kleeb-Auchli

28. November 1925 - 4. Juni 2017

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

 

Auferstehen ist unser Glaube!
Wiedersehen ist unsere Hoffnung!
Gedenken unsere Liebe!

 

 

 

 

 

Hans Lütolf-Amrein

8. September 1933 - 29. Januar 2017

Bewundernswert hast du dich von deiner schweren Krankheit erholt.  Doch so schnell, durch einen Schlaganfall, hast du uns überraschend verlassen.

Vom Menschen, den wir geliebt haben, bleibt immer etwas in unseren Herzen.
Am Mittwoch 8. Februar 2017durften wir von dir Abschied nehmen.
Wir sind traurig, aber lassen dich los in Liebe und Dankbarkeit.

 

 

Anton Staffelbach-Huber

31. Juli 1912 - 16. Dezember 2016
Meierhöfli Sempach, früher Wauwil

Anton Staffelbach, geboren am 31.7.1912 in Schenkon, war während 42 Jahren Lehrer mit
Leib und Seele. Die letzten 20 Jahre unterrichtete er in Wauwil.
Nach der Pensionierung 1977 war er Gründungsmitglied des „Kreis frohen Alters“
und betätigte sich als Dorfchronist. Regelmässig publizierte er in den „Wauwiler Nachrichten“
seine Funde, die 1992 im Buch „Wauwil einst – heute“ zusammengefasst wurden.
Schon 10 Jahre vorher verfasste er die Festschrift 100 Jahre Pfarrei Egolzwil-Wauwil“.
2003 erhielt er den Prix Engagement der Gemeinde Wauwil.
Als 90-Jähriger zog er ins Altersheim Meierhöfli Sempach, wo er Mitte Dezember
2016 verstarb.

 

 

Marie Studer-Frey

23. Juli 1926 - 7. August 2016
Dorfmatt 7, Egolzwil

Ganz still und leise, ohne Wort gingst du von uns fort,
von Deinem geliebten Ferien Campingplatz Lago Maggiore Tenero.

 

 

 

Dina Vezzani-Barigazzi

7. November 1930 – 3. Juni 2016
Heuacher 1, Wauwil