Buch des Monats Januar

Bibliothek

Das Flüstern der Bäume - ein Roman von Michael Christie

Jacinda Greenwood weiss nichts über ihre väterliche Familie, deren Namen sie trägt. Sie arbeitet als Naturführerin auf Greenwood Island, doch die Namensgleichheit, so glaubt sie,
ist reiner Zufall. Bis ihr eines Tages das Tagebuch ihrer Grossmutter in die Hände fällt: dadurch enthüllt sich für Jacinda endlich ihre Familiengeschichte.
Seit Generationen verbindet alle Greenwoods eines: der Wald.
Er bietet Auskommen, ist Zuflucht und Grund für Verbrechen und Wunder, Unfälle und Entscheidungen, Opfer und Fehler. Die Folgen all dessen bestimmen nicht nur Jacindas Schicksal, sondern auch die Zukunft unserer Wälder …
Wie die Jahresringe eines Baumes, Schicht um Schicht, baut der Autor seinen Rom über die Familie Greenwood auf. Beginnend mit dem Jahr 2038 bis zurück in das Jahr 1904, wo zwei verwaiste Jungen auf sich alleine gestellt im Wald überleben müssen.

Eine grossartige Familiengeschichte vor dem Hintergrund der gigantischen Wälder British Columbias, farbenprächtig, mitreißend, bewegend!

 

Öffnungszeiten im Januar
Mittwoch, 6. Januar von 17 bis 20 Uhr
Mittwoch, 13., 20. und 27. Januar von 19 bis 20 Uhr
Im Pfarreiheim

Zurück