Lesen Sie gerne?

In unserer Dorfbibliothek wartet eine breite Palette Bücher auf Sie. Vom Bilderbuch für die Kleinen, Bücher fürs erste Lesealter, Liebes- und Familiengeschichten, Abenteuerromane bis hin zum spannenden Krimi – kurz gesagt, es ist für jedermann etwas da.

Die Bücher können bei uns unentgeltlich für zwei Monate ausgeliehen werden.
Schauen Sie doch einmal unverbindlich bei uns herein.

Die Dorfbibliothek befindet sich im Pfarreiheim.

 

Aktuell

Buch des Monats März

Bibliothek

Niemand weiss, dass du hier bist - ein Roman von Nicoletta Giampietro

Eine grosse, hoffnungsvolle Geschichte über Mut und Freundschaften, die grösser sind als jede Ideologie.

Siena, 1942. Der zwölfjährige Lorenzo soll den Krieg bei seinem Grossvater und seiner Tante überstehen. Noch ist es in der Toskana friedlich. Auf den weiten Plätzen der verwinkelten Stadt freundet er sich mit Franco an, der seine glühende Verehrung für den Duce teilt. Die Begeisterung bekommt erste Risse, als er Daniele kennenlernt. Daniele ist Jude. Als die Deutschen die Stadt besetzen und beginnen, jüdische Familien zu deportieren, kann Lorenzo nicht zusehen. Ohne das Wissen seiner Familie rettet er seinen Freund vor den italienischen Faschisten. Doch seine Entscheidung bringt nicht nur seine Freundschaft mit Franco in Gefahr, sondern auch seine Familie und ihn selbst.

Ein intensiver und berührender Roman, atmosphärisch, warm und voller erzählerischer Kraft.


Öffnungszeiten im März
Mittwoch, 3. März von 17 bis 20 Uhr
Mittwoch, 10., 17., 24. und 31. März von 19 bis 20 Uhr